IO-Link Safety Webinar

2 Trainingseinheiten & Reflexion

Gerade im IO-Link Safety Bereich spielt Sicherheit eine tragende Rolle! Daher reagiert auch hier die IO-Link Community und hat ein Konzept für einen digitalen Workshop – mit ausreichend „Sicherheitsabstand“ ins Leben gerufen!
IO-Link Safety Interessente bekommen so die Möglichkeit, trotz Reisebeschränkungen oder Abstandsregeln, sich bequem vom Büro oder dem Homeoffice aus umfassend zu informieren.

Die englischsprachigen Webinare lehnen sich an das bereits bestehende Workshop-Konzept vom 2019 erstmals durchgeführten IO-Link Safety Workshop in Karlsruhe an und ist kostenfrei. Die weitreichenden Informationen werden auch digital in zwei Trainingseinheiten á 3h aufgeteilt und eine schriftliche Prüfung am Ende der beiden Sitzungen gibt es nicht.

Besonders hierbei: Die beiden Einheiten werden im Abstand einer Woche stattfinden, sodass Sie sich lediglich 3 Stunden pro Woche einplanen müssen.
Zudem werden beide Webinar Einheiten 2-mal am Tag angeboten, sodass Sie die größtmögliche Flexibilität haben egal, ob Sie von Tokio, Brüssel, Uruguay oder New York teilnehmen möchten!

Ziele des Webinars

Neben dem digitalen Kommunikationsprotokoll bietet IO-Link Safety weitere wichtige Funktionen wie z. B. Erkennung von Fehlanschlüssen, Parameter-Backup & Restore, etc. Die Ziele dieses Webinars sind daher:

- Tiefer Einblick in alle Design- und Sicherheitsaspekte der IO-Link Safety Technologie und der dazugehörigen Spezifikationen
- Überblick über den Safety-Entwicklungsprozess
- Architektur- und Implementierungsfragen
- Entwicklungs- und Testunterstützung
- Sicherheitsbewertung und -zertifizierung
- Diskussion über Anwenderanwendungen (Feedback) 


Flyer

Weitere Informationen zum Inhalt des Webinars können Sie dem beigefügten Flyer entnehmen.

Anmeldung

Um Anmeldung vorab wird gebeten, damit allen Teilnehmer rechtzeitig die Einwahl- und Zugangsdaten zugeschickt werden können.

Termine

Anmeldung

20. April 2021 | Webinar Part 1 | CET morgens
8 Uhr bis 11 Uhr

Jetzt anmelden!

20. April 2021 | Webinar Part 1 | CET nachmittags
16 Uhr bis 19 Uhr

Jetzt anmelden!

27. April 2021| Webinar Part 2 | CET morgens
8 Uhr bis 11 Uhr

Jetzt anmelden!

27. April 2021| Webinar Part 2 | CET nachmittags
16 Uhr bis 19 Uhr

Jetzt anmelden!